erste Tandems beendet

Wir danken allen Mentoren, die sich teilweise schon über ein Jahr lang mit ihren Mentees getroffen haben und ihre Tandems– meist aus Zeitgründen – beendet haben. Natürlich könnt ihr euch auch länger als ein Jahr mit euren Mentees treffen, die meisten bleiben nach ihrer Tandemzeit ohnehin in Kontakt. Es ist wirklich sehr spannend, mit welchen unterschiedlichen Themen sich die einzelnen Tandems beschäftigen. Wir freuen uns, dass es euch gelungen ist, eine Beziehung zueinander aufzubauen und so tolle Projekte zu verwirklichen.

  • Jay-Jay hat mit ihrer Hip-Hop-Tanzgruppe Choreografien erarbeitet, die sie bei verschiedenen Gelegenheiten aufgeführt haben
  • Miriam und Diana haben während ihrer Tandemzeit Arabisch gelernt und kleine Ausflüge gemacht
  • Kai hat mit seinen beiden Mentees Ali und Hamada Rap-Songs aufgenommen und auf eine Soundcloud geladen
  • P1050835
  • Rizwan und Ardit haben sich mit Technik beschäftigt und einen Roboter gebaut
  • Ewa und Annika wollten gemeinsam basteln und haben Puppen für einen Stop-Motion-Film hergestelltIMG_8577
  • Nino und Alina haben für ihre Fotos verschiedene Orte in Weingarten und der Stadt gesucht um sie in Szene zu setzen
  • Alike und Yusra haben zusammen auf der Gitarre geklimpert
  • Beyza hat Amelie und Larissa beigebracht, wie man sich beim Kickboxen beweisen kann
  • Joanna, Yasmina und Yusra haben gemeinsam gesungen
  • Jeannine und Jenny haben tolle Sachen gebastelt und DIYs hergestellt.IMGP1264

Kategorisiert in:

Dieser Artikel wurde verfasst von Redaktion am 17. November 2015 um 17:59

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *